Über uns>Produktion und Technologie

Produktionstechnologie

Die Basis unserer Produktion ist eine moderne, voll automatisierte Fertigungslinie für SMD-Bauteile. SMD-Bauteile machen mehr als 80% der Gesamtzahl von allen Komponenten für die Produktion. Seit 2005 werden die Produkte in der neuen Produktionshalle hergestellt, die den logistischen-, kapazitiven- und qualitativen Anforderungen an den Produktionsprozess entspricht.

Die bestehende Produktionstechnologie mit der Modernisierung der Produktionsräume und der Anlagen brachte mehrere Vorteile mit:

  • Erhöhung der Kapazität, Genauigkeit und Qualität
  • Minimierung von Verschiedenheiten in der Produktion
  • In-line-Produktion von A bis Z in der ganzen Produktionscharge
  • Mehrstufige Prüfungen (Zwischenkontrolle der Operationen)
  • Automatischer und optischer Tester
  • Überwachung von Produktionsphasen des Schwebezustandes mit Hilfe von Strichcodes
  • Kennzeichnung der Produkte mit EAN-Codes
  • Neue Bestandsführung und die Möglichkeit der Reservierung von Produkten
  • Übergang vom Tampodruck zur Lasermarkierung der Produkte
  • Antistatische Umgebung - Minimierung der negativen Auswirkungen
  • Erhöhung der Qualifikation von Humanressourcen, Schulungen

Modernisierung - Genauigkeit - Zuverlässigkeit - Qualität – Kundenzufriedenheit 

Qualitätskontrolle

Die Qualität unserer Produktion ist abhängig von allen Komponenten und deshalb bemühen  wir uns bereits bei der Auswahl unserer Lieferanten, um mehr Aufmerksamkeit auf die Qualität des gelieferten Materials zu widmen. Wir möchten von möglichen Fehlern verhindern, deshalb testen wir auf verschiedenen Ebenen und Zwischenstufen der Produktionsphasen von Produkten.

Entwicklungstests – Tests von Nullserien und Prototypen

führen bei neuentwickelten Produkte durch, die für die Möglichkeit des normalen Gebrauchs getestet werden müssen. Wir achten darauf, dass alle Tests strengere Parameter erfüllen als die, die Zertifizierungsbedingungen angeben.

Kontrolle von Produktionsprozessen

  • Abschlussprüfung eines Produktes - zufällig ausgewählte Produkte werden den kompletten, gut definierten Tests unterzogen
  • Produktdokumentation in elektronischer Form
  • Dokumentenmanagement mit Hilfe von IS ABRA – Minimierung von „menschlichen“ Fehlern
  • Verstärkte Kontrolle der „Nullserien“

Langzeitbelastungstests

  • Tests, die das Verhalten des Produktes bei höherer Belastung als die Normen angeben feststellen
  • Burge / Sarge - EMC - Elektromagnetische Kompatibilitätstests
  • Langfristige Tests analysieren das Verhalten des Produktes nach Ablauf der Garantiezeit
  • Alle Tests werden ausgewertet und in elektronischer Form gespeichert

EMS (ISO 14001) Manager

  • Richtlinien einhalten und Überwachung von Prozessen
  • Korrekturmaßnahmen und Überwachungsaudits 
 
e-shopSchneller Einkauf direkt vom Hersteller
Information provides © ELKO EP / Contact: ELKO EP, s.r.o., Palackého 493, 769 01 Holešov, Všetuly